Die MDH-Music Germany wurde im August 2005 in der deutschen Stadt Hamburg gegründet.

Nach 5 jähriger Tätigkeit als Geschäftsführer beim Musikmanagement "mjusic and friends" haben sich Michael-Dean Howard und Maik Musialik nach reiflicher Überlegung entschieden, sich auf eigene Beine zu stellen und sich unabhängiger zu machen.
Zwei wesentliche Gründe waren für diese Entscheidung verantwortlich. Zum einen durch den Einzug der Digitalisierung und der sich dadurch seit einiger Zeit
abzeichnenden Veränderung des kompletten Musikmarktes und zum anderen, wiederum selber als Komponist Produzent und Verleger näher am Produkt zu sein.

Die guten Kontakte und das durch seit vielen Jahren erworbene Know How im Musicbusiness halfen Michael-Dean Howard in kürzerer Zeit.

MDH-Music steht für eingängige überwiegend deutsche Pop und Schlagertitel. Mit seinen Partner aus Marketing und Vertriebskanälen stehen etliche neue
Projekte an.